Körperklaus Wackeldackel-Hitparade

17,79 

inkl. MwSt.

Lieferzeit: Versandfertig in 1-2 Werktagen

Facebook
WhatsApp
Telegram
E-Mail
Ausdrucken

Deshalb ist das Produkt genau richtig für Dich:

Körperklaus

Wackeldackel-Hitparade

15 nagelneue Kinderlieder zum Wackeln, Abzappeln, Lachen und Lernen. Udo Schöbel macht seit über 20 Jahren Musik für die Sendung mit der Maus und schreibt auch alle Lieder für das KiKANiNCHEN.

Auf seinem ersten eigenen Kindermusikalbum als sonnenbebrillte Cartoonfigur Körperklaus gibt er eine bunte Antwort auf das, was dem tradierten Kinderlied seit Langem fehlt: Coolness, Humor, Neugier, Gelassenheit und Lebenswirklichkeit.

Auf den 15 Neo-Kinderliedern der Wackeldackel Hitparade wird geschuhplattelt, gejodelt, gezappeldappelt, vor sich hingepfiffen und ringelreingetanzt. Dabei vermittelt Körperklaus allen kleinen Wackeldackeln, dass es nicht wichtig ist, wie man beim Tanzen aussieht, sondern dass jeder so zappeln soll, wie es ihm Spaß macht.

Musikalisch setzt Körperklaus alles ein, was originell ist: Kazoo, Ukulele, Xylophon, Steeldrums und mundgemachte Beats flippen um die Wette, Pop und Beat treffen auf Blasmusik und Kinderzimmertechno. Der sympathisch ungelenke Körperklaus singt von Milkshakes, tanzenden Monstern und den Wochentagen, nebenbei werden die Zahlen von 1 bis 10 gelernt und die chinesische Winkekatze ersetzt den angestaubten Bi-Ba-Butzemann.

Handgemachte Kinderohrwürmer mit Klassikerpotenzial!

Liederliste:

  1. Körperklaus
  2. Mache mir die Welt
  3. Wochentage
  4. Wackel mit dem Po!
  5. Tikaboja
  6. Maneki-neko
  7. Milkshake!
  8. Einfach gut
  9. Wenn das L das A trifft
  10. Freundelied
  11. Schuhplattlertanz
  12. Ritteranziehlied
  13. Wenn Monster tanzen
  14. Wackel mit dem Po!
  15. Lass mal deine Hände sehn
  16. Schlafkuh Muh

Diese Produkte könnten Dir auch gefallen

Warenkorb
Scroll to Top

Warum unsere Produkte nicht teuer sind.

Keine Überproduktion

Unsere Tonträger werden nur in kleinen Stückzahlen und nach Verbrauch produziert. Gehen unsere Vorräte zur Neige, bestellen wir nur kleine Mengen nach, so dass wir für die Produkte keine weitere Lagerfläche benötigen.

Unsere Lifestyle-Produkte (z. B. Bekleidung, Bettwäsche und Accessoires sowie Tassen und Flaschen) werden nicht vorproduziert, sondern erst dann, wenn sie auch verkauft wurden. Dadurch bekommen wir keine Rabatte bei den Herstellern, vermeiden dafür aber aktiv Ressourcenverschwendung.